• Lied der Woche: Fiakerlied – A Radlfahrer kommt nach Wean (Scherzlied, anonym), Chor der Neuen Mittelschule Ottenschlag

Zum Inhalt springen

vielstimmig 9

    Mehrchörigkeit

    Thema der am 28. Oktober 2012 beim Herbstkonzert im Klangraum Krems aufgenommenen CD ist die “Mehrchörige Chormusik quer durch die Epochen”.

    Unter Mehrchörigkeit darf man sich eine Musizierpraxis vorstellen, bei der zwei oder mehrere Chöre meist räumlich und oft auch nach Stimmen getrennt singen. Dies kann zugleich oder aber auch abwechselnd geschehen.

    1. Vocapella Strasshof: Silence my soul

    2. Domkantorei St. Pölten: Herr, wenn ich nur dich

    3. Junger.Chor.Nö: Es war ein König in Thule

    4. Junger.Chor.Nö: Duo Seraphim

    5. Kammerchor SALTO VOCALE Perchtoldsdorf: To be sung on the water

    6. Domkantorei St. Pölten: Herr, nun lässest Du Deinen Diener

    7. Kammerchor SALTO VOCALE Perchtoldsdorf: Open thou mine eyes

    8. Projektchor.szeneNö: Pater Noster

    9. Vocapella Strasshof: A Hymn to the Virgin

    10. Kammerchor SALTO VOCALE Perchtoldsdorf: Duo Seraphin

    11. Junger.Chor.Nö: Ehre sei Gott in der Höhe

    12. Josef Matthias Hauer Vokalensemble: Ödipus auf Kolonos

    13. Josef Matthias Hauer Vokalensemble: Philoktetes

    14. Projektchor.szeneNö: Der Geist hilft unser Schwachheit auf, BWV 226

    15. Domkantorei St. Pölten: Ave Maris Stella

    16. a-cappella-chor tulln: Singet dem Herrn ein neues Lied, BWV 225

    Bestellungen unter:
    Chorszene Niederösterreich
    HAUS DER REGIONEN
    Donaulände 56
    3504 Krems-Stein
    T. +43 02732/85015-12
    F. +43 02732/85015-27
    chorszene@volkskulturnoe.at